Handlettering der Buchblogger



Die Lieben Blogger - Kolleginnen Tanja von "Der Duft von Büchern und Kaffee" , Leni von "Meine Welt voller Welten" und Nisni - Bücherliebe haben eine schöne neue Blogger - Aktion gegründet. Die schöne Blogger - Aktion heißt "Handlettering der Buchblogger".

Weil die drei Bloggerin habe durch "Handlettering" ein neues Hobby für sich und andere Bloggers und andere Mitmenschen gefunden. Wie ich zum Beispiel.

Was ist das "Handlettering" eigentlich?

Bei Handlettering kann das geschriebene Wort auch zeichnerisch gestalten. Durch verschiedene Schriftarten.

Für mich ist die Blogger-Aktion richtig interessant weil ich interessiere mich schon längerem die verschiedene Schrift Arten was es gibt auf der Welt.


Jetzt komme ich mal zur der Aktion
Also es geht um das man ein Buch-Cover nach seiner Wahl aus sucht und den Titel nach schreibt oder zeichnet. 
Meine Wahl ist auf das Buch "Götterleuchten - Im leuchtenden Sturm" gefallen. Ich hoffe es gefällt euch mein Bild.


Klapptext:

Wenn deine große Liebe dein Verderben sein könnte ...

Die Schlacht gegen die Titanen ist geschlagen! Josie hat ihren Erzfeind Hyperion besiegt, aber die Krieg der Götter ist noch nicht vorbei. Um auf den nächsten Angriff vorbereitet zu sein, braucht Josie dringend Verbündete. Doch bevor sie sich auf die Suche nach den anderen Halbgöttern machen kann, muss sie ihre komplizierten Gefühle für Seth. Immer heftiger fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Das Problem: Ihre Nähe scheint auch die dunkle Seite des attraktiven Kriegers zu verstärken ...










Hier ist mein Handlettering:




Kommentare

  1. Das ist schön geworden, vor allem die ganzen Sterne und Lichtpunkte um den Titel =)

    Ich bereue es gerade, dass ich meine A3 Zeichenblätter damals nicht behalten habe, da hätte man keine Platzprobleme drauf, son A4 Blatt ist iwie immer zu klein xD

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank. Es wäre wirklich wenn man ein A3 Block hätte.

      Löschen
  2. Liebe Andrea,

    der Titel klingt schon vielversprechend, denn darin ist ein Sturm beschreiben, der aber wohl auch eine leuchtende Seite besitzt. Ein Widerspruch in sich, der aber wohl die Beziehung der beiden Hauptcharaktere unterstreicht.

    Die Sterne auf dem Lettering entsprechen der Botschaft des leuchtenden Sturms sehr gut.
    Ich finde es schön, dass du jeden Buchstaben in einer anderen Art gezeichnet hast. So etwas macht ein Lettering immer interessant und so verweilt man gern auf einem Handmade Bild.

    Klasse, dass du mitgemacht hast.

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Anja
      ich heißt nicht Andrea sondern Barbara

      Das Buch ist auch sehr interessant und spannend.
      Stimmt da hast du sehr recht.

      LG Barbara

      Löschen
    2. Oh wie ist mir das jetzt peinlich! Bitte verzeih mir. Hier ein dicker Knutscher von mir 😘

      Löschen
  3. Hey :)

    Schön, dass du auch mitgemacht hast! Ich bin immer mehr fasziniert, was für tolle Zeichnungen hier entstehen und dabei hat die Aktion gerade erst angefangen!

    Stelle mir das außerdem ziemlich aufwändig vor, jeden Buchstaben so frei von Hand zu zeichnen!

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ascari
      Eigentlich war das so großartig aufwendig. Das praktisch gesagt einfach so eingefallen.

      LG Barbara

      Löschen
  4. Hey!

    Ich mag Handlettering auch sehr gern und freue mich gerade MEGA, dass ich die Aktion bei dir entdeckt habe! Da wäre ich doch mal gucken, was ich dazu beigtragen kann!

    Dein Bild gefällt mir richtig gut, gerade mit den Sternen leuchtet es richtig! <3

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Barbara :)
    das hast Du richtig toll gemacht. Ich interessiere mich sehr für Handlettering und bin daher sehr gespannt ob Du diesbezüglich noch mehr posten wirst:)
    liebste Grüße
    Andrea
    http://www.printbalance.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI Andrea
      Komm darauf an welches Thema die drei noch aus denken.

      LG Barbara

      Löschen
    2. Natürlich ein ganz feines, damit ihr alle glücklich lettern könnt ;-)

      Löschen
  6. Huhu liebe Barbara,

    wie cooooool! Du hast auch mitgemacht und das noch mit so einem schönen Entwurf. ♥ Die vielen Sterne, gefallen mir total gut und repräsentieren den Titel. Doch glatt noch mehr angetan, haben es mir die verschiedenen Schriftarten, die du für die einzelnen Buchstaben verwendet hast. *-* Einige der Buchstaben, sehen selbst bereits aus, wie ein Sturm zum Beispiel das "S" oder "L". Man sieht sehr stark, wie viel Mühe du dir gegeben hast und ich bin wirklich glücklich darüber, dass du uns diesen Entwurf von vorgestellt hast! War das dein erster Lettering-Versuch oder übst du bereits länger?

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leni freut mich sehr das dir gefällt.

      Kann sein das ich aus der Langeweile mal herum gemalt habe.
      Eigentlich wollte andere Schrift an wenden aber hat es mir etwas besser fallen.

      Ich habe am Anfang eigentlich nicht so artig nach gedacht. Wie ich es machen will. Ich habe einfach darauf hin gemalt.

      Löschen
  7. Hallo Barbara,
    erst einmal vielen Dank, dass du an unserer Handletteringaktion teilgenommen hast. Ich freue mich dass du für dein Lettering ein Buch von deiner Lieblingsautorin ausgewählt hast. Mit den Sternen und den Punkten hast du das "Leuchten" perfekt eingefangen. Die Farbauswahl, die du für dein Lettering getroffen hast, passt meines Erachtens perfekt. Es sind helle und freundliche Farbtöne.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja
      ich habe ja gesagt das ich mitmache.
      Das freut mich sehr das dir mein Bild gefällt.

      LG Barbara

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bücherferien Update Post

Manga-Lesenacht (#11)

Weekend Read a Thon (#5) Update Post