Montagsfrage (#6)



Ich mache heute bei der Bloggeraktion "Montagsfrage" von der Buchfresschen wieder mit. Diesmal ist die "Montagsfrage" für mich auch wieder sehr interessant ist. 


Die "Montagsfrage" lautet diesmal:

Hast du einen Jahresrückblick 2017 verfasst oder interessant dich das eher weniger? Wenn ja, was magst du daran?(Buchfresschen)


Eigentlich wollte ich keinen Jahresrückblick 2017 schreiben. Ich wollte nur eine kleine "Dankeschön Beitrag" schreiben für eure netten Kommentare. Und dann dachte ich mir. Ich könnte doch ein paar Eck-Daten schreiben. z.B. Die Anzahl der Bücher geschafft habe in 2017, wie viel Seiten geschafft habe usw. Deshalb habe ich den "Dankeschön Beitrag" und meinen "Jahresrückblick 2017 Beitrag" in einem Blog Post verfasst. Wenn ihr den lesen wollt hier ist der Link dazu.


(Die Covers dienen nur zu Anschauung)
(Werbung durch Verlag verlinken)

Kommentare

  1. Ich finde, dass man aus so einem Jahresrückblick schon mal einiges an Informationen bekommen kann, auch als jemand, der neu auf Deinem Blog gelandet ist. Und Dein Dankeschön zum Jahresende finde ich klasse. Man nimmt so viele Dinge als selbstverständlich hin und sich in Erinnerung zu rufen, wofür man dankbar sein kann und wem, ist eine sehr schöne Geste.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Die Idee mit dem Dankeschön finde ich immer sehr nett. Ich persönlich habe einen Jahresrückblick gemacht und ich lese auch wahnsinnig gerne die anderer Blogger, weil man so immer wieder tolle Bücher entdeckt.

    Liebe Grüße,
    Smarty

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    man muss auch ehrlich gesagt nicht immer einen Jahresrückblick machen. Da ich persönlich mein letztes Jahr komplett hinter mir lassen will, wie das Jahr davor (auch wenn 2016 definitiv besser lief, was das Bloggen angeht), schaue ich einfach nach vorne und schaue mal, was das neue Jahr für mich zu bieten hat.
    Hier ist mein Beitrag zur Montagsfrage.

    Liebe Grüße
    Bettina von Bookish Moments

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Manga-Lesenacht (#10)

TOP TEN THURSDAY (#8)

Mädelsabend (#4)