Gemeinsam Lesen (#25)


Ich mache wieder bei der Blogger-Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher seit Mitte 2015 jede Woche ausgeführt wird. Die erste drei Folgen sind immer gleich, die vierte ändert sich jede Woche.


1.) Welches Buch liest du gerade und welche Seite bist du?

Klapptext:

Als auf der Stirn der 16-jährigen Zoey eine saphirblaue Mondsichel aufscheint, weißt sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins House of Night, das Internat für Vampyre, zu kommen. Denn jetzt ist sie Gezeichnet. Im House of Night soll sie zu einem richtigen Vampyre ausgebildet werden - vorausgesetzt, dass sie die Wandlung überlebt. Zoey ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen, so ganz ohne ihre Freunde - das einzig Gute ist, das ihr unerträglicher Stiefvater sie dort nicht mehr nerven kann. 

Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Vampyre - sie ist eine Auserwählte der Vampyrgötterin Nyx. Und sie ist nicht die Einzige im House of Night mit besonderen Fähigkeiten.


Ich bin auf der Seite 203.



2.) Wie lautet der Satz auf deiner aktuelle Seite?

"Und in der Schule geht alles ganz normal weiter? Obwohl gerade jemand gestorben ist?"


3.) Was willst du unbedingt zum dein aktuellen Buch loswerden?

Bis jetzt gefällt mir der 1. Band von der "House of Night" Reihe sehr gut. Ich habe gar nicht geahnt das der 1. Band mir so gut gefällt. 
Weil ich habe eine Zeit lang um die Bücher mit Vampire ein große Umweg gemacht. Aber jetzt bin ich wieder auf Vampire Kurs. Wie ich das mit bekommen habe werde die Natur Elemente (Feuer, Wasser, Erde und Luft) auch noch eine große Rolle in der Story spielen. Ich freue mich darauf. 


4.) Verständnis oder wirres Kopfschütteln?
Wie gehen Freunde, Familie und Bekannte mit deiner Lesesucht um?(Bibilotta)

Also mein Umfeld nimmt es sehr gelassen hin das ich lese. Sie sagen einfach das ist dein Hobby halt. Ich habe sogar meine Mutter wieder dazu gebracht das sie wieder ein Buch nimmt und liest. 









(Die Covers dienen nur zu Anschauung)
(Werbung durch Verlag verlinken)

Kommentare

  1. Guten Morgen Barbara,

    um diese Reihe schleiche ich auch schon eine Weile herum, bin mir aber immer noch nicht sicher, ob sie wirklich etwas für mich ist. Ich wünsche dir viel Spaß mein Lesen.
    Ich treffe mit meiner Lesesucht eher auf Unverständnis in meinem Umfeld, ein Grund, weshalb ich unter die Blogger gegangen bin, um Gleichgesinnte zu treffen.
    Hier ist mein Beitrag

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Christine
      Ich kannte die Reihe auch nur von sehen her. Ich glaube kenne die Reihe schon seit ca (wenn ich nicht lüge) 7 oder 5 Jahre habe ich immer die Buch Covers angesehen. Aber immer dazu gedacht nee ich lese keine Vampire Bücher. Weil zu den Zeitpunkt hatte ich einfach die Schnauze voll von Vampiren. Ich habe Zeitlang die TV Serie Vampire Diaries bis zu der 6.. Staffel durch gesuchtet. Da hat es mir einfach eine Zeitlang gereicht mit den Vampire Storys.

      Also der 1. Band von der "House of Night Reihe" gefällt mir ganz gut.
      Vielleicht liest du mal die Leseprobe mal durch von 1. Band. Vielleicht gefällt es dir auch.

      Achja bevor ich vergesse ich stelle morgen den Buch Trailer von ersten Band "Gezeichnet" vor. Im eine Rahmen von einer Blogger-Aktion.

      LG Barbara

      Löschen
  2. Morgen Barbara,
    dein aktuelles Buch klingt gar nicht schlecht. Spontan haben mich auch die y in den Namen der Vampyre angesprochen.
    Hab eben mit Erschrecken festgestellt, dass ich dir noch gar nicht folge und das natürlich prompt nachgeholt!
    Hier mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Daniela
      Ich danke dir fürs Folgen.
      Das Buch ist wirklich gut. Das habe ich selbst gar nicht gedacht. Wirst du das Buch auch lesen?

      Achja bevor ich vergesse ich stelle morgen den Buch Trailer von ersten Band "Gezeichnet" vor. Im eine Rahmen von einer Blogger-Aktion.

      LG Barbara

      Löschen
  3. Guten Morgen :)
    Dein Buch kenne ich noch nicht, aber ich glaub im Moment sind Vampire nicht so meins.
    Meine Familie schüttelt manchmal den Kopf, wenn ich wieder im Buch stecke. Aber eigentlich ist alles gut.

    Lg Kerstin

    Meinen Beitrag findet ihr hier
    HIER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Kerstin
      Ich kann dich gut verstehen wegen die Vampire. ich habe eine Zeitlang nix über Vampire gelesen und TV Serien angeschaut.

      LG Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara

    Super! Du hast deine Mama wieder auf den rechten Weg gebracht! :-)))
    Schön, dass dein Umfeld so positiv auf deine Leidenschaft reagiert.

    Viel Spaß mit deinem aktuellen Buch.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Barbara,

    dein aktuelles Buch subbt bei mir immer noch herum. Sogar die nächsten Bände hatte ich mir schon gekauft, aber die stehen ebenso unangetastet daneben. Dir noch viel Spaß beim Weiterlesen.
    Wie schön, dass dein Umfeld so verständnisvoll ist. Von manchen meiner Bekannten kam auch mal an unangebrachter Spruch.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Sabrina
      Das Buch ist wirklich gut. Das habe ich selbst gar nicht gedacht. Vielleicht hast du irgendwann Lust du die Reihe mal liest.

      Achja bevor ich vergesse ich stelle morgen den Buch Trailer von ersten Band "Gezeichnet" vor. Im eine Rahmen von einer Blogger-Aktion.

      LG Barbara

      Löschen
  6. Huhu,

    Teil 1 - 4 etwa gefielen mir auch noch sehr gut, aber danach gings bergab. Ich glaub bei Teil 6 habe ich abgebrochen.

    Ich steh irgendwie überhaupt nicht mehr richtig auf Vampire. Weiß auch nicht wieso. Eine zeitlang habe ich die mal richtig gesuchtet.

    hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/02/13/gemeinsamlesen-116-mit-liane-mars-bin-hexen-wuenscht-mir-glueck/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Corly
      Ich kann dich vollkommen verstehen. Das du zu Zeit nicht auf Vampiren steht. Des war einfach die letzten paar Jahren von das Haupt Thema von den Serien und Büchern und Filmen. ich habe mal die Serie Vampire Diaries mal doch total durch geschuchtet bis zu den 6. Staffel. Ab dann wurde es mir auch verdammt zu viel Vampire Lastig. Ich konnte einfach nicht mehr die Serie anschauen. Bzw. Ich kannst immer noch nachvollziehen wieso ich die Serie überhaupt angeschaut habe. (OK des war wegen Damon Salvator / Ian Somerhalder und wegen Jeremy Gilbert / Steven R. McQueen)

      Hast du die Teile 1- 4 auf dein Blog rezensiert?

      LG Barbara

      Löschen
    2. Ich habe Vampire Diaires ja nur Staffel 1 und 2 gesehen, aber ich weiß nicht ob 2 ganz. Danach habe ich die Bücher angefangen und die Serie abgebrochen, weil mir das zu unterschiedlich war. Die Bücher habe ich bis Teil 7 gelesen. Es gibt auch einfach nicht mehr so viele gute Vampirgeschichten, die ich noch nicht kenne.

      Nein, leider nicht. Das war vor meiner Blogzeit.

      LG Corly

      Löschen
  7. Huhu Barbara,

    die Vampir Reihe rund um Zoey habe ich vor Jahren bis zum achten Band gelesen und dann aufgehört. Es war mir einfach zu viel und vor allem zu viele Typen. Ich habe ja nichts gegen Dreiecksgeschichten, aber wenn es mehr werden, dann sind es doch zu viele :D Aber vielleicht kann dich die Reihe ja mehr begeistern und bis zum Ende halten :) Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen #159 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Barbara

    Ich habe die ganze "House of Night"-Reihe hier stehen, aber nachdem ich den ersten Band gelesen habe, hatte ich erstmal keine Lust mehr auf die weiteren Teile. Aber schön, das Dir der erste Band so gut gefällt :) Ich wünsche Dir noch viel Freude beim weiterlesen!

    Hier ist mein Beitrag

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Hey Barbara,

    Toll, dass du deine Mutter wieder zum Lesen gebracht hast. Das war doch bestimmt ein richtige Erfolgserlebnis!
    Von der House of Night Reihe habe ich schon gehört. Ich wünsche dir viel Spaß dabei.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  10. Hey Barbara,

    es ist echt toll, dass du deine Mutter wieder zur Leserin gemacht hast. Mir ist dies bislang leider nicht geglückt, da in meinem Umfeld nur wenige lesen. Aber es muss ja auch nicht jeder mein Interesse teilen.

    LG
    Babs

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Barbara :)

    Die "House of Night"-Reihe habe ich komplett gelesen und muss gestehen, dass sie mir zum Ende hin leider nicht mehr so gut gefallen hat :( Aber dass die Elemente eine besondere Rolle spielen, fand ich echt super. Ich bin jedenfalls schon auf deine Meinung gespannt :)

    Das ist doch toll, dass du deine Mutter mit dem Lesefieber anstecken konntest :D Mir ist das auch geglückt :D

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstagabend!
    Lora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Lora
      Du hast alle 12 Bänder schon durch. WoW mein Respekt hast du. OH das klingt nicht so gut wenn es dir zu Ende der Reihe nicht mehr gefallen hat.
      Ich freue schon auf die Elemente sehr. Ich liebe Bücher mit Elementen. Ich bin auch auf den berühmten Stark neugierig. Ich habe mir schon es vorgespoilert (des mache ich eigentlich immer) mit Fanmade Videos auf Youtube. Ich bin so gespannt.

      LG Barbara

      Löschen
  12. Hallo liebe Barbara,

    dankeschön für deinen Besuch und Kommentar bei mir.

    Es ist witzig, aber genau das Buch, das du gerade liest, habe ich vor ein paar Tagen in einem öffentlichen Bücherschrank gefunden und mitgenommen. :) Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch und hoffe, dass es mir genauso gut gefallen wird, wie dir. :)

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Toll, dass du deine Mutter wieder zum Lesen gebracht hast :) Bei mir war es eher umgekehrt, dass meine Mutter schon immer viel gelesen hat und mich damit angesteckt hat, als ich noch ein Kind war. :)

      Löschen
    2. Hey Myna
      das ist echt ein Zufall. Wie die Zufälle so sind.
      Hast du schon in das Buch schon mal herum geblättert?

      Achja bevor ich vergesse ich stelle morgen den Buch Trailer von ersten Band "Gezeichnet" vor. Im eine Rahmen von einer Blogger-Aktion.

      LG Barbara

      Löschen
  13. Hallo ^-^
    Danke nochmal für deinen Besuch bei mir und nun schaue ich mal bei dir vorbei.
    Das Buch was du grade lesen tust ist super toll, ich liebe die Reihe. Habe damals diesen Band verschlungen.
    Ich bleibe dir auch als Leserin da.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hi Barbara,
    ich habe den ersten Teil der Reihe auch vor Jahren mal gelesen, aber nicht weiter. Es gefiel mir ganz gut, aber die Vielzahl an weiteren Bänden hat mich doch etwas abgeschreckt.
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  15. Hey,

    ich komme auch endlich mal zum antworten xD
    Dein Buch hab ich schon gelesen und bis Band 3 hat mir die Reihe auch gefallen. Wünsche dir viel Spaß beim weiterlesen :)
    Da folg ich dir doch gleich mal, weil mich deine abschließende Meinung interessiert :)

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  16. Hy!

    Dein Buch erinnert mich daran, das ich die Reihe mal zu Ende lesen muss.
    Außerdem finde ich es toll, das du deine Mutter dazu gebracht hast, mal wieder ein Buch zu lesen.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Barbara,
    dein Buch habe ich noch nicht gelesen, aber es ist mir schon öfters begegnet. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Barbara!

    Dein aktuelle sBuch habe ich angefangen als Hörbuch zuhören, aber es ist überhaupt nicht mein Fall. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen.

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Barbara

    Herzlichen Dank für deinen Besuch bei mir.

    Und wirklich toll, dass du es geschafft hast, deine Mutter zum Lesen zu bringen :-)

    Schön, dass dir das Buch so gut gefällt. Ich mache um diese Themen auch einen Bogen. Aber vielleicht sollte ich die Reihe doch einmal beginnen.

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Barbara :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom Sehen her, aber inhaltlich trifft es auch genau meinen Geschmack und ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen! Meine Mama liest auch sehr gerne mal ein Buch und ich bin immer froh, dass ich für meine Bücher, die nicht mehr ins Regal passen direkt eine Abnehmerin habe :D

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Manga-Lesenacht (#9)

Gemeinsam Lesen (#36)

Weekend Read a Thon (#3) Update Post