Weekend Read a Thon (#1) Update Post


Ich mache diese Wochenende bei den 1. Lesewochenende "Weekend Read-a-Thon" von der Kathi von Katis Buecherwelt mit. Es wird von Freitag (den 23.02.) bis Sonntag (den 25.02.) Bücher oder Mangas oder sogar Comic gelesen. Jeder selber kann es für sich entscheiden was er liest. Und es kann jeder die Zeit fürs Lesen einteilen. Keiner braucht die drei Tag durch lesen. Jeder kann für sich selber entscheiden wann er liest in diesem Wochenende. 

Die Leseupdates von uns Teilnehmer wird von der Kati gesammelt und ausgewertet. Bei ihren Post kann man die Leseupdates von jeden Tag auf Abend bzw. auf Nacht bei ihren Formular eintragen. Sie wird dann auswerten wer viel gelesen wurde und welches Buch und welchen Autor / Autorin gelesen wurde. 

Und es gibt ein Hastag #WeekendReadaThon den kann man bei den Socialen Netzen benutzen. 

Es ist kein Muss das man bei eigen Blog ein Update Post macht. Wenn man will kann es machen. Ich habe extra die Kati gefragt. Ich mache mich dafür entschieden das ich ein Update Post mache. 

Ich zeige euch mal meine Leseplanung fürs Lesewochenende: 




Die zwei Bücher möchte ich am Wochenende schaffen. Den 2. Band (Rechts) House of Night - Betrogen habe ich schon diese Woche schon angefangen. Ich bin bei der Seite 82. 


Wenn ich die zwei Bücher fertig gelesen habe sollte. Möchte ich noch ein Buch lesen bzw. anfangen zum lesen. Aber ich kann leider nicht entscheiden welches Buch dann nimmt von den zweien. Ich zeige euch mal welche zwei Bücher ich meine. 





Die Kati stellt jeden Tag eine Frage auf ihren Blog. 

Die Frage am Freitag (den 23.02.) lautet: 

Habt ihr Euch für den "Weekend Read-a-Thon" eine Leseliste erstellt? Oder lest Ihr nach Lust und Laune? 

Ich habe (siehe oberhalb der Frage) eine Leseplanung für den "Weekend Read-a-Thon" erstellt. Ich bin gespannt wie weit ich komme. Ich hoffe das ich nicht wieder zu viel vorgenommen habe. 


Die Frage am Samstag (den 24.02.) lautet:

Bei welchem Buch habt Ihr zuletzt weinen müssen (oder hat Euch Emotional besonders berüht) oder habt es wütend zugeklappt oder sogar abgebrochen?

Mich hat kein Buch bis jetzt zum weinen gebracht. Ich war durch aus bei manchen Bücher wütend weil am Ende der Massen spannend war und dann einfach aufhören bzw. beim nächsten Band weiter gehen. 
Mir nerv es nur wenn ich ein Buch zum lesen habe. Ich komme einfach nicht in dieses Buch rein. Dann denke ich: "Soll ich es abbrechen oder einfach mal auf die Seite legen. Und dann irgendwann noch mal versuchen." Ich habe zu  Zeit der Fall mit dem Buch "Young Elites - Das Bündnis der Rosen" von Marie Lu. Ich habe das Buch als ebook gekauft. Ich habe mir total gefreut das ich das lesen darf. Aber ich komme absolut nicht in die Geschichte rein. Das finde irgendwie traurig. Vielleicht wenn ich das Hardcover von dem Buch kaufe oder ausleihe. Vielleicht komme da besser rein. 
Wünsch mir Glück.


Die Frage am Sonntag (den 25.02.) lautet:

Was macht Ihr neben Euer Buchleidenschaft? Gibt es weitere Hobby's, denen Ihr gerne nachgeht?


Außer meiner Buchleidenschaft habe bis jetzt noch kein anderes Hobby gefunden. Ok wenn man meine Serien gucken Leidenschaft dazu zählt. Dann hätte ich ein zweites Hobby gefunden. Ja ich gebe es zu ich bin ein kleine Serien Junkie. 


Meine Updates für den "Weekend Read-a-Thon":

Freitag den 23.02.2018:

Ich werde heute bei dem 2. Band von  "House of Night - Betrogen" weiter lesen. Ich bin auf der Seite 82.

20:50 Uhr:
So ich lege jetzt mit den Buch "House of Night - Betrogen" los.

23:35 Uhr:
Ich habe gerade bei der Kati meine Lesedaten von heute in ihren Formular eingeben.
Ich werde aber weiter lesen.


Samstag den 24.02.2018:

10:00 Uhr:
Guten Morgen ich habe gestern etwas bei "House of Night - Betrogen" weiter gelesen. Ich bin jetzt auf der Seite 169. Ich werde mir mal ein Kaffee machen und weiter lesen.

21:45 Uhr:
Ich melde mich mal wieder zurück von der Lesesucht. Ja ich lebe noch. Ich habe schon fast über 100 Seiten gelesen. Und ich fleißig bei Updaten über Instagram Story. Wenn ihr wollt könnt ihr bei mir auf der Rechten Seiten auf mein Instagram Link drücken. Dann kommt ihr zum mein Account.
Ich werde mal wieder weiter lesen.


Sonntag den 25.02.2018:

08:50 Uhr:
Eigentlich bin schon seit 05:00 Uhr wacht wegen dem Eishockey Spiel Deutschland gegen Russland. Ich werde jetzt beim "House of Night - Betrogen" weiter lesen. Ich hoffe, dass ich heute fertig werde mit dem Buch.

14:25 Uhr:
Ich bin mit den Buch "House of Night - Betrogen" gerade fertig geworden. Ich habe heute 218 Seiten gelesen.
Eigentlich wollte ich mit 3. Band "Erwählt" von "House of Night" weiter machen. Aber ich muss jetzt ein bisschen von der Story ab stand halte. Weil mich gerade Vampyrmässig etwas zu viel wird.
Keine Sorge ich werde heute ein Buch zu lesen. Ich möchte das Buch "Elemental Assassin - Spinnengift" von Jennifer Estep anfangen zu lesen. Das Buch habe ich schon lange zu Hause. Es langsam Zeit dass ich es lese.

16:00 Uhr:
Irgendwie weiß ich heute nicht was ich will. bzw. Welches Buch ich lesen will.
Weil ich möchte jetzt doch 3. Bd. "Erwählt" von "House of Night" lesen. Oh mein ich bin heute irgendwie wählerisch. 
Also ich lese jetzt den 3. Teil und Pasta.

23:10 Uhr:
Ich mache jetzt dann Schluss für Heute. Ich bin hundemüde. Ich bin ja selbst schuld das ich um 05:00 Uhr heute auf gestanden bin wegen Eishockey. 
Aber dadurch habe ich heute 548 Seiten geschafft zu lesen. Ich bin beim den 3. Bd "Erwählt" von der "House of Night" Reihe auf der Seite 154. 
Ich muss morgen auch wieder um 05:00 Uhr aufstehen wegen der Arbeit. 
Also ich wünsche euch eine gute Nacht.










(Die Covers dienen nur zu Anschauung)
(Werbung durch Verlag verlinken)

Kommentare

  1. Hallo Barbara,
    toll, dass du mit einem Beitrag mitmachst. Ich habe die Nacht auch schon mit dem Lesen begonnen.
    House of Night, steht bei mir weit oben auf meiner Want to Read Liste. Ich habe erst letztens die neue Reihe "Moon Warrior" von der Schriftstellerin gelesen und es hat mir wahnsinnig gut gefallen. Ich freue mich schon auf den zweiten Band, der hier bereits auf mich wartet.
    Die Bücher von Jennifer Estep finde ich auch interessant, vielleicht magst du das danach lesen?
    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,
    tröste dich, ich habe gestern auch nicht soviel geschafft, wie ich es mir vorgenommen habe. Aber immerhin mehr als wie an einem "normalen Lesetag".
    Ich mache auch gerade eine Bügel-Pause und werde ein paar Seiten lesen.
    Oh, in "Young Elites" kommst du nicht rein? Ich selber habe es noch auf meinem SuB liegen und bisher haben viele davon geschwärmt. Vielleicht ist es einfach noch nicht der richtige Zeitpunkt für dieses Buch.
    Ich habe früher "nie" ein buch abgebrochen, aber mittlerweile tue ich es, wenn mich das Buch nur noch langweilt, nervt oder wütend macht. Ich gebe allerdings nicht sofort auf, sondern versuche es schon, wenigstens bis zur Mitte der Geschichte zu kommen.

    Ich wünsche dir viel Spaß weiterhin und ich schaue bestimmt heute noch mal vorbei :-)

    Lg Kati

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.