Weekend Read a Thon (#3) Update Post


Ich mache diese Wochenende bei den 3. Lesewochenende "Weekend Read-a-Thon" von der Kati von Katis Buecherwelt mit. Es wird von Freitag den 27.04.2018 ab 00:00 Uhr bis Sonntag den 29.04.2018 bis 23:59  Uhr Bücher gelesen. Jeder selbst kann es für sich entscheiden was er liest (Außer Comic Hefte, Mangas, Bilderbücher, Kochbücher, usw.). Und es kann jeder die Zeit fürs Lesen einteilen. Keiner braucht die drei Tage durch lesen. Jeder kann für sich selber entscheiden wann er liest in diesem Wochenende.

Die Leseupdates von uns Teilnehmer wird von der Kati gesammelt und ausgewertet. Bei ihren Post kann man die Leseupdate von jeden Tag auf Abend bzw. auf Nacht bei ihren Formular eintragen. Sie wird dann auswerten wer viel gelesen wurde und welches Buch und welchen Autor / Autorinnen gelesen wurde. 

Es ist kein MUSS das man bei eigen Blog ein Update Post macht. Wenn man will kann es machen.


Ich zeige euch mal meine Leseplanung fürs Wochenende:

Ich weiß es 4 Bücher für drei Tage. Das kann man unmöglich schaffen. Ich werde versuchen so viel wie möglich zu schaffen.  Die Buch Reihe "Die Chroniken der Verbliebenen" von Mary E. Pearson. 
Ich lese gerade das Buch / 1.Band "Der Kuss der Lüge". Ich bin auf der Seite 289.

Die Kati stellt jeden Tag eine Frage auf ihren Blog:

Die Frage am Freitag, den 27.04.2018:

Mit welchem Buch startet ihr den Weekend Read-a-Thon und wie gefällt es Euch bisher / oder warum habt ihr Euch für diese Geschichte entschieden?

Ich lese das Buch "Die Chroniken der Verbliebenen- Der Kuss der Lüge" . Mir gefällt es sehr gut. Von Kapitel 1 bis ungefähr Kapitel 42 war das auf ein gleichen Level. Es gab schon ein paar spannende Stellen dazwischen. Aber das konnte so richtig packen. 
Aber ab den Kapitel 43 wird es noch besser und spannender. Ich bin gespannt wie es weiter geht. 

Ich wollte die Reihe "Die Chroniken der Verbliebenden" wollte ich schon über ein Jahr lesen. Aber ich habe mich nie getraut das ich es mal nehmen. Durch das Buch "Iron Flowers - Die Rebellinnen" von Tracy Banghart bin ich zur der Reihe gekommen. Ich wollte noch so ähnliche Geschichte lesen.



Die Frage am Samstag, den 28.04.2018:

Wie seid ihr zum Lesen gekommen? Könnt ihr euch an euer erstes Kinderbuch und Erwachsenenbuch erinnern?

Ich habe als Kind den ersten Band "Der Stein des Weisen" von der Harry Potter gelesen. 
Aber ich habe sehr viel Später mit den Hobby Lesen begonnen. Genauer gesagt das in der Ausbildungszeit da habe ich richtig begonnen zu lesen. Ehrlich gesagt ich habe richtige die Bücher dann verschlungen. Meine ersten Buch Reihen waren. "Edelstein" Reihe von Kerstin Gier und "Die Chroniken der Unterwelt" von Cassandra Clare dazu. Da hat es angefangen mit dem Hobby Lesen. Und ich wurde auch noch zu einen Shadowhunters Fan. 





Die Frage am Sonntag, den 29.04.2018:

In welchen Buchcharakter könntest du dich verblieben?

In Rhysand aus "Das Reihe der sieben Höfe" von Sarah J. Maas
Und in Rowan aus "Throne of Glass" auch von der Sarah J. Maas.

Und ihr? 



Meine Updates:

Updates am Freitag, den 27.04.2018:

21:10 Uhr:
Ich habe gerade die Tagesfrage beantwortet. Jetzt werde ich weiter lesen. 


(Die Covers dienen nur zu Anschauung) (Werbung durch Verlag verlinken)

Kommentare

  1. Hallo Barbara,
    die Reihe "Die Chroniken der Verbliebenden" steht auch noch auf meinem Sub, weil ich mich irgendwie nicht herantraue, bin aber mega neugierig darauf. Meine Freundin Renate von Nadys Bücherwelt hat den ersten Teil schon gelesen und sie fand ihn auch richtig gut.
    Das Buch "Iron Flowers" ist mir gestern begegnet und ich habe mir eine Leseprobe mitgenommen. Die Story klingt sehr gut.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen.
    LG Kati

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Manga-Lesenacht (#10)

TOP TEN THURSDAY (#8)

Mädelsabend (#4)