Gemütliches Lese-Miteinander (#2)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)

(Quelle: Samtpfoten mit Krallen )
Eigentlich war der Leseabend "Gemütliches Lese-Miteinander" gestern bei der Livia von Samtpfoten mit Krallen Blog ab 18 Uhr auf ihren Blog. Ich konnte gestern nicht mit machen. Weil wir den Tag unterwegs. Wir waren bei Landesgartenschau in Würzburg. Wir sind erst um 22 Uhr zurück gekommen. Deshalb werde ich heute Livias Fragen von gestern beantworten. Ich habe natürlich auch kein Buch gelesen. Aber ich werde euch mein aktuelles Buch zeigen. Also geht's. 

Das Hauptthema ist: Sommerlich 

1. Frage:
Zuerst einmal möchte ich wie immer wissen, welches Buch / welche Bücher dich durch den heutigen Abend begleiten. Stellst du sie uns kurz vor?

Ich lese zurzeit das Buch "Plötzlich Fee - Sommernacht" von der Julie Kagawa. Ich bin eigentlich zu dem Buch durch den SuB-Leichen Beitrag am Dienstag gekommen. 

(Quelle: Randomhouse / Heyne Verlag
Klapptext:

Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt. der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass offenbar ein besonders Schicksals auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feekönigs, und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sich versiecht, verliebt sie sich in den jungen Ash - den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihren Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?



2. Frage:
Passt dein Buch zum Thema "sommerlich" und wenn ja, warum (gerne sehr kreativ antworten)?

Ich denke mal der Buchtitel sagt ja schon alles oder. "Sommernacht". Wirklich das habe nicht bewusst aus gesucht das Buch. Eigentlich wirklich der "SuB-Leichen" Beitrag am Dienstag schuld. Ach hätte ich bloß nicht mitgemacht. ^^


3. Frage: 
Abendessenszeit oder bereits verflegt? Mich interessiert, ob und was heute noch essen oder naschen wirst, oder ob dies bereits Geschichte ist bei dir. Vielleicht passt dein Essen sogar zum Buch?

Wir haben tatsächlich gestern eine kleine Pause bei der Heimfahrt. Wir haben beim McDonalds zur Abend gegessen. Dazu gab es auch einen schön Sonnenuntergang. Das war herrlich schön. 


4. Frage:
Was ich noch gar nicht gefragt habe: wo liest du denn? Und vor allem: kannst du im Sommer (oder generell, wenn es wärme ist) draußen lesen, auf dem Balkon, der Terrasse oder vielleicht im Garten oder Park? Oder magst du es lieber, dich irgendwo einzukuscheln?

Ich lese am meisten wenn es schön warm ist. Am liebsten lese auf mein Balkon. Ich muss ganz ehrlich gestehen das ich noch nie in einen Park gelesen habe. Obwohl gestern wirklich angeboten hätte. Weil bei Landesgartenschau gab es sehr viele Sitzgelegenheiten, wo man richtig hin legen konnte. 

5. Frage:
Nun haben wir so viel über Ferien und Sommer und Reisen geplaudert in dieser ganzen Woche, weshalb ich nun natürlich noch sehr gerne etwas wissen möchte. Fährst du in die Ferien? Wohin zieht es dich und mit wem? Oder hast du deinen Urlaub vielleicht schon hinter dir?

Bei mir ist gerade Halbzeit von Urlaub. Ich fahre diesmal nicht in den Urlaub. Sondern ich mache spontane Tagesreisen irgendwo hin. Diesmal waren bei Landesgartenschau in Würzburg. Und am Freitag waren wir in Salzburg. 

6. Frage:
Kurzes Fazit: wie war dein Abend? Was hast du vermisst, was geschätzt? Was wünscht du dir für ein weiteres GLM?

Da durch das ich gestern nicht mit macht habe. Kann ich kein Fazit geben. Aber ich finde das die Fragen sehr interessant waren. Ich hoffe nächste Mal bin ich auch wieder dabei. Es hat alles gepasst.

Kommentare

  1. Hey,
    schade, dass du nicht direkt mitlesen konntest, aber die Landesgartenschau war bestimmt sehenswert! Was hat dir denn am besten gefallen?
    Ich lese viel zu selten draußen. Probier es mal aus, es macht so Spaß in einem Park zu lesen, aber man wird auch leichter abgelenkt :D
    lg, Tine =)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.