Gemeinsam Lesen (#54)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)

(Quelle: Schlunzenbücher)


Heute ist wieder Dienstag. Also es wieder "Gemeinsam Lesen" Time. Die Bloggeraktion wird seit 2015 von denSchlunzenbücher durch geführt. Die ersten drei Fragen sind immer gleich. Aber die vierte Frage ändert sich jede Woche. 


1.) Welches Buch liest du gerade & welche Seite bist du?

(Quelle: Verlagsgruppe Randomhouse/ Heyne Fliegt)
Klapptext: 

Sie sind eine Vereinigung von Menschen mit besonderen Kräften. Nach einem Jahrzehnt der Gewalt und Anarchie haben sie in Galton City für Recht und Ordnung gesorgt: die Renegades. Seither gelten sie als Helden, zu denen alle aufblicken. 

Alle außer den Anarchisten, die von den Renegades vertrieben wurden und die nun im Untergrund der Stadt auf Rache sinnen. Die 17-jährige Nova ist eine von ihnen. Sie hat ihre Familie auf schreckliche Weise verloren und allen Grund, die Renegades zu hassen. Aufgrund ihrer besonderen und geheimen Gabe soll sie sich bei den Renegades einschleichen, um sie dann von innen heraus zu zerstören. Alles verläuft nach Plan, bis sie sich ausgerechnet in den jungen Kommandanten Adrian verliebt - und er sich in sie. Eine Liebe, die nicht sein darf in Zeiten, wo sich Renegades und Anarchisten zum großen Kampf rüsten ...



Ich bin auf der Seite 149.



2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuelle Seite?

Keuchend liess sich Nova auf den Bauch fallen und spähte über den Rand des Waggons nach unten.


3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bis jetzt finde ich das neue Buch von Marissa Meyer sehr gut. Aber mir fehlt noch das Gewisse Etwas das Buch ein Buch Highlight wird. Ich hoffe das kommt noch vor. Ich bin gespannt wie es weiter geht.


4.) Wenn ihr ein Buch zu eurem Leben machen könntet, welches wäre das und warum?

Mh das ist eine schwere Frage. Weil ich solche Sachen gar so überlege. Ich kann die Frage nicht beantwortet. Tut mir leid.

Ich würde sehr gerne im diese Reihe "Das Erbe der Macht" von Andreas Suchanek. Ich möchte so gerne zaubern und auf Abenteuer gehen. Und gerne fremde Länder besuchen. 

(Quelle: Greenlight-Press Verlag)

Kommentare

  1. Hey Barbara :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, aber ich habe auch schon ein Auge drauf geworfen. Ich warte aber erstmal noch ein paar Meinungen ab.
    Ich wünsche dir aber weiterhin viel Freude beim lesen :D

    Das Erbe der Macht hat auch eine schöne Welt und die Magie zu erleben, wäre auch für mich eine spannende Erfahrung :D aber irgendwie wäre mir dort auch ein bisschen zu viel los^^

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,
    dein aktuelles Buch sagt mir so nichts. Mag sein, dass sich mein Leseverhalten hin und wieder ändert. Deine Antwort auf Frage 4 - ich bewundere euch, dass ihr so spontan antworten konntet. Ich leider nicht. LG HANNE

    AntwortenLöschen
  3. Hi Barbara,

    dein aktuelles Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste. Ich mag das Cover sehr. Ich bin mal auf die ersten Meinungen dazu gespannt.

    Dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Laura :)

    AntwortenLöschen
  4. Hey Barbara,

    Die Frage diese Woche ist auch wirklich schwer. Für immer in einem Buch bleiben und mein Leben tauschen, möchte ich persönlich beispielsweise gar nicht.
    Von deinem Buch habe ich schon mal was gehört, glaube ich. Bin mir aber nicht ganz sicher. Ich hoffe, das gewisse Etwas kommt noch.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo^^

    Dein Buch kenne ich leider nicht, aber es klingt von der Beschreibung her interessant. Was müsste deiner Meinung noch rein, damit es besser für dich wird? Ich hab oft das Problem, dass die Spannung nicht gerade sehr hoch ist, wenn mir beim Lesen etwas fehlt. Aber oft genug kann ich auch nicht wirklich erklären, woran es genau liegt.

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kira
      Genau das fehlt mir von der Gesichte. Ich weißt nicht was mir in der Geschichte fehlt. Weil Lust ist da zum weiter lesen. Aber wenn ich lesen tue da ist die Lust irgendwie weg. Kennst du das auch? Das ist echt komisch. Ich hoffe das es nicht eine kleine Leseflaute ist.

      LG Barbara

      Löschen
  6. Hallo Barbara,
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Es klingt aber nach einer interessanten Geschichte. Ich drücke dir die Daumen, dass noch das kommt, das du erhoffst. Von Marissa Meyer habe ich bis jetzt nur Wie Monde so silbern gelesen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.