Seasons of Magic - Kristallschimmer (Kurzrezension)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)

Quelle: Dark Diamonds / Carlsen Verlag
Buch Infos:

Buch: 277 Seiten
Autorin: Annie J. Dean
Verlag: Dark Diamonds / Carlsen Verlag
ISBN: 978 - 3 - 646 - 30117 - 5



Seasons of Magic Reihe:

Seasons of Magic - Blütenrausch (Rezension)
Seasons of Magic - Kristalschimmer
Seasons of Magic - Blättertanz
Seasons of Magic - Sonnenfunkeln











Klappentext

**Glänze wie der Winter**
Eisblaue Augen, schneeweiße Haut und ein manchmal frostige Gemüt. 1692 in Salem Village wird eine bildhübsche, willensstarke Frau wie Elisha Connolly schnell der Hexerei angeklagt. Als hier zusammen mit ihrer Schwester Ira und ihren Freundinnen Flame und Rainille der Prozess gemacht wird, wünscht sie sich mit ihrer letzten Kraft nur eins: dem Feuer, dem Ort und ihrer Zeit zu entfliehen. In diesem Moment verbindet sie sich nicht nur mit ihrer verborgene Magie sondern bringt sich auch weit weg, ins 2170 Mitten in eine düstere Stahlstadt, die von Überschwemmungen und Kriminialität unterjocht wird. Dort erregt ihre Schönheit abermals Aufmerksamkeit und zwar ausgerechnet beim begehrten Junggesellen und Polizei-Captain Blane, vor dem sie ihre wahre Identität zu verbergen versucht. Doch um sich selbst, ihre Schwester und Freundinnen zu retten, braucht sie seine Hilfe ... 





Meine Meinung

Der zweite E-Book Band von der "Seasons of Magic" Reihe ist sogar noch ein ticken besser. Der zweite Band ist einfach mehr schwarzen Humor dabei. Ich kam sofort in die Handlung rein. 

Im zweiten Band ist die kleine Schwester Elisha von der Ira die Hauptprotagonistin. Sie landete im Jahre 2170. Es mal war sie komplett verwirrt weil es ein unbekannter Ort bzw. eine unbekannte Welt. Sie lebt seit ein halbes Jahr in der Zukunft Stadt Horizon Port. Sie hat sich recht schnell eingelebt. Sie weißt was sie genau will. Sie hat eine Arbeit schon gefunden. Sie arbeitet in einer Bar Platoon. Sie ist in der Bar das Mädchen fürs Alles. 

In der Bar geht auch der Polizei-Captain Blane Walker sehr gerne um den Arbeitstag abzuschalten rein. Seit die Elisha in der Bar arbeitet. Hat er zeit dem ein Auge auf sie geworfen. Ihre kühle Art macht sie im richtig verrückt. Er versucht jedesmal sie an zusprechen. Sie lässt ihn immer abblitzen. 

Der Schreibstil von der Annie J. Dean ist sehr locker und es zieht einen richtig in seinen Band. Es macht einfach richtig das E-Book zu lesen. 



Mein Fazit

Der zweite Band ist noch witziger, sexy und noch mehr spannender als erste Band. Ich bin wirklich gespannt wie es weiter geht. 

Kommentare