Gemeinsam Lesen (#84)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)



Quelle: Schlunzenbücher

Hallo ihr Lieben Blog Leserin und Leser

Heute ist wieder Dienstag! Also es wieder "Gemeinsam Lesen" Time. Die Blogger Aktion wird seit 2015 von den Schlunzenbücher durch geführt. Die ersten drei Fragen und immer gleich. Aber die vierte Frage ändert sich jede Woche. 


1.) Welche Büche liest du gerade & welche Seite bist du?

Quelle: Blanvalet / Verlagsgruppe Randomhouse
Klappentext:

Klappentext

Eine Liebe, größer als das Leben selbst ...

 Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag möglichst ignorieren. Doch dann fällt Diana in einer Bibliothek in Oxford ein magische Manuskript in die Hände, und plötzlich wird sie von Hexen, Dämonen und Vampiren verfolgt, die ihr das geheime Wissen entlocken wollen. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Mattew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir - und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr Leben ... 

Quelle: Blanvalet / Verlagsgruppe Randomhouse
Ich bin auf der Seite 116 im Buch.






Quelle: Blanvalet / Verlagsgruppe Randomhouse
Klappentext:

Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feind umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!

Quelle: Blanvalet / Verlagsgruppe Randomhouse

Ich bin auf der Seite 51 im E-Book.










Quelle: Tomfloor Verlag

Klappentext:

Fiona Bernauer hat alles, was sich ein junges Mädchen wünschen kann. Sie ist schön, reich, wird von ihren zahlreichen Freunden bewundert und ihrer Familie geliebt. Doch die Bernauers sind keine gewöhnliche Familie - in ihren Adern fließt uraltes Hexenblut.
Fionas Großmutter Aurora herrscht über das mächtige Familienimperium und unterweist ihre Enkelin in den magischen Künsten, denn Fiona wird eines Tages ihren Platz einnehmen. Wenn da nur nicht dieser mysteriöse Fremde wäre, der Fiona ein Angebot macht, das alles verändern könnte ...

Quelle: Tomfloor Verlag

Ich bin auf der Seite 49 im Buch.








2.) Wie lautet der erste Satz deine aktuelle Seite?

Die Seelen der Nacht 

Das Gutshaus war erstaunlich gut erhalten. 


Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfeld

Eddard

Wie ein reißender Fluss von Gold und Silber und poliertem Stahl strömten die Besucher durch die Tore der Burg, dreihundert Mann, eine Pracht von Vasallen und Rittern, von Gefolgsmännern und freien Rittersleuten. 


Das magische Geheimnis der Familie Bernauer

Annährungsversuche

Violett stand vor dem großen. schweren Eisentor, das den Zugang zum Anwesen der Bernauers versperrte. 


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deine Bücher loswerden?


Das Buch "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness gefällt mir immer noch gut nein sogar es mit jeder Seite besser und besser. Ich finde das im Buch wirklich ein paar witzige Stellen drin hat. Ich glaubt langsam das der englische Humor mir richtig gefällt.


Die zwei Bücher "Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfeld" & "Das magische Geheimnis der Familie Bernauer" lese in Leserunden.


4.) Selfpublisher ja oder nein, wieso Ja, wieso Nein?

Warum nicht wenn die Story mir richtig gefällt. Dann lese ich es halt. 

Kommentare

  1. Hi Barbara,

    wow das sind aber einige Titel heute bei dir. Das Buch von Deborah Harkness hatte ich vor einigen Jahren auch lesen wollen, als die Vampire auch noch total aktuell waren. Super finde ich, dass die Geschichte mittlerweile als Serie verfilmt wurde. Mal sehen, vielleicht schaue ich sie mir noch an.

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura
      Das Buch ist sogar bis jetzt jedenfalls wirklich gut. Im Buch erfährt über den Charaktere selbst als in der Serie.

      Ich kann die Serie nur weiter empfehlen.

      LG Barbara

      Löschen
  2. Huhu

    Ah die All Souls-Bücher ♡ Große Liebe!

    Viel Spaß noch mit deinen Büchern

    LG
    Katy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.