Cover Theme Day (#15)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)

Quelle: Charleen's Traumbibliothek

Hallo Ihr Lieben Blog Leserin und Leser

Heute ist wieder Mittwoch! Also es wieder "Cover Theme Day". Die Aktion wird seit 2017 von der Charleen's Traumbibliothek aus geführt.


Diese Woche lautet das Thema:

"Zeige das Cover eines Einzelbandes"


Quelle: Carlsen
Klappentext: 

Seit Jims ungeklärtem Tod hat Bee keinen von ihren Freunden mehr gesprochen. Als sich die fünf ein Jahr später in einem noblen Wochenendhaus an der Küste wiedertreffen, entgehen sich nachts nur knapp einem Autounfall. Unter Schock und vom Regen durchnässt kehren sie ins Haus zurück. Doch dann klopf ein geheimnisvoller Unbekannter an die Tür und eröffnet ihnen das Unfassbare: Der Unfall ist doch passiert und es gibt nur einen Überlebenden. Die Freunde sind in einer Zeitschleife zwischen Tod und Leben gefangen, in den dieselben elf Stunden immer wieder durchlaufen - bis die sie geeinigt haben, wer von ihnen überlebt. 

Der Schlüssel zur Entscheidung scheint Jims Tod zu sein - in ihrer Verzweiflung beginnen die Freunde nachzuforschen, was wirklich mit ihm passiert ist, in jener Nacht, in der er in den Steinbruch stürzte. Und langsam wird klar, dass sie alle etwas zu verbergen haben ... 

Quelle: Carlsen

Kommentare

  1. Guten Morgen!

    Dein Buch kenne ich vom Sehen :) Die Covergestaltung ist auf ihre Art auffällig und sie gefällt mir recht gut; ich mag vor allem das Motiv im 'Hintergrund'. Die Inhaltsangabe klingt ebenfalls gut, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob das Buch etwas für mich wäre.
    Mein Beitrag

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Cover hast du ausgesucht. Die Geschichte klingt interessant, aber es scheint eher ein Jugendbuch zu sein, oder? Nicht so ganz meins. ;-)
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hey Barbara :)

    Vom sehen her kenne ich das Buch, eine Zeit lang hat man es ja praktisch überall gesehen. Anfangs wollte ich das Buch auch unbedingt lesen, jetzt ist das irgendwie wieder abgeflaut und es reizt mich nicht mehr so.
    Das Cover ist aber auf jeden Fall auffällig.

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Hey Barbara,

    dein heutiges Buch habe ich auch schon im Regal stehen, leider noch ungelesen. Das Cover gefällt mir sehr gut, obwohl es ja überhaupt nichts über den Inhalt aussagt. Die Gestaltung finde ich aber einfach toll.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.