Mädelsabend (#6)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)


(Quelle: Der Duft von Büchern und Kaffee)
Hallo ihr Lieben Blog Leserinnen und Leser

Heute mache ich seit langen wieder bei der Blogger Aktion "Mädelsabend" von der Tanja und von der Leni mit. Die letzten Male hat es bei mir nicht so richtig klappt das ich mit machen konnte. Aber diesmal habe ich gedacht. Jetzt mache ich wieder mit.

Ich stelle meine aktuelle Lektüre vor:

Quelle: Tomfloor Verlag


Klappentext:

Wer glaubt schon an Werwölfe, Zentauren und Zyklopen?


Die siebzehnjährige Hanna jedenfalls nicht. Das ändert sich allerdings schlagartig, als sie eines Nachts von drei werwolfähnlichen Wesen angefallen und beinahe in einer andere Welt verschleppt wird. Wie aus dem Nichts erscheint dabei ein weiterer der unheimlichen Fremden und tötet ihre Angreifer. Und damit gerät Hannah unaufhaltsam in einen Strudel unglaublicher Geschehnisse, die ihr bisher so behütetes Leben völlig auf den Kopf stellen. Sie erfährt, dass die ihr bekannten Sagengestalten nicht etwas aus dem Reich der menschlichen Fantasie stammen, sondern in Wahrheit Bewohner fremder Welten sind, die sich zufällige auf die Erde verirrt haben. Durch den Überfall sie in Kontakt mit einer geheimnisvollen Organisation, deren Aufgabe darin besteht, solche sogenannten Parallelweltler aufzuspüren und unbemerkt wieder in ihre Heimatwelt zurückzuschicken. Hannah beschließt, sich bei dieser Organisation ausbilden zu lassen, denn nur so kann sie dem Mann nahe sein, den sie liebt - ihrem geheimnisvollen Retter. Doch damit wird sie vor ein weiteres Problem gestellt, denn wie erklärt man seiner Familie, dass man einen Werwolf liebt? Oder dass man die Schulbank gemeinsam mit Elflingen, Zyklopen und Faunen drückt, und dabei von Zentauren und heidnischen Göttern unterrichtet wird?

Quelle: Tomfloor Verlag



1. Frage um 18:00 Uhr:
Gib deinem aktuellen Lieblingscharakter oder dem Protagonisten einen kleinen Steckbrief. Dabei kannst du alle Informationen nennen, die dir spontan einfallen.

Name:
Hannah

Derzeitiger Aufenthaltsort:
Zu Hause bei ihren Verwandten.

Personen, in dessen Begleitung sich der Charakter derzeit befindet:
Ihre neue Freundin Charlotte ist bei ihr zu Besuch.

Familie:
Hannah hat eine Mutter und ein Vater und Geschwistern (da weißt nicht wie viel sie hat).

Bezugspersonen:
Ich glaube das wird die Charlotte sein im Laufe des Buches. Ich bin erst bei 142 Seiten von 634 Seiten. Ich schätzte da wird noch viel passieren.

Aktueller Gesundheitszustand des Charakters:
Hannah gehts so weit gut. Aber am Anfang des Buches hat sie sich am Arm verletzt. Da könnte vielleicht Werwolf Gift dabei sein. Weil ihr ist manchmal auf einmal sehr kalt.
Und sie vermisst ihren neuen Freund Hralfor ziemlich sehr.

Wichtige Informationen/Besonderheiten in Bezug auf den Umgang mit der betreffenden Person:

---

Einzuordnen in Gruppe:
Mensch (Ich vermutet auch sie ist etwas anders)

Status:
Mensch

Nummer:
---

2. Frage um 19:00 Uhr:
Schauen wir uns doch mal den Namen deiner Romanfiguren an. Was sagst du zu der Wahl, die dein/e Autor/in getroffen hat. Findest du die Namen passend oder eher nicht so gut gewählt? Begründe deine Entscheidung und verrate uns, welchen Namen dH für deine/n Protagonisten/Protagonistin gewählt hättest, wenn du eine Entscheidung hättest treffen müssen.

Ich finde den Name Hannah sehr schöne Name ist. Den kann man überall in der Welt benutzt finde ich. In deutsch spricht den Name so aus wie man schreibt. Ich lese den Name wie man in Englisch spricht. Ich würde eigentlich den gleichen Namen nehmen. Weil das weißt ich leider selber nicht so genau. 


3. Frage um 20:00 Uhr:
Stell dir vor, du arbeitest bei der Jobvermittlung. Dein Protagonist steht bei dir auf der Matte. Welchen Job würdest du ihm gerne vermitteln, wenn du seine Vorgeschichte kennen würdest? Von welchem Beruf würdest du ihm doch eher abraten wollen?

Hannah macht gerade ein Praktikum in der Tierklinik. Weil sie möchte mal Tiermedizin studieren. Sie wollte schon mal gerne wissen wie das so ist. Deshalb hilft sie in der Tierklinik aus. Aber sie kann auch sehr gut Geiger spielen. Ich kann sie auch in Musik Brosche vorstellen. Weil sie spielt ihren neuen Freund Hralfor etwas auf der Geiger vor. Er ist hin und weg von der Musik.

Weil sie den Hralfor (Halb Mensch & Werwolf) hilft. Bzw. Hralfor kann bei ihr für 3 Tagen bei ihr unter kommen. Weil er nicht in seiner Heimatwelt kann. Das Portal wurde gesperrt. Auf einmal taucht ein Mann auf. Er bietet ihnen eine Ausbildung zwischen Welten an. Hannah ist beim überlegen gerade ob sie das Angebot annimmt. Dann kann sie öfters den Hralfor sehen.


4. Frage um 21:00 Uhr:
Ein Disney Charakter deiner Wahl darf in dein aktuelles Buch. Wen würdest du wählen und wieso?

Das ist mal eine interessante Frage mal wieder. Da fällt mir gerade nur den Mogli ein. Weil er wurde ja von den Wölfen aufgezogen. Im Buch sind ja Werwölfe dabei. Zumindest ein Werwolf ist dabei ok er ist zur einer anderen hälfte ein Mensch. Nun ja Mogli könnte vielleicht der Ausbilder von Hannah werden wegen den Angebot wo sie bekommt. Mogli erkält ihr wie sie sich bei dern Werwölfen Verhalten. Und worauf sie achten muss usw. 

5. Frage um 22:00 Uhr:

Der Game of Thrones Autor übernimmt dein Buch und dein Protagonist stirbt. Wie ändert sich der Verlauf des Buches?

Äh das ist ja mal wirklich komische Frage Leute. Weil meine Lieblingsprotagonisten von GoT leben alle. Ok außer die Dani aber sie hat sich selbst in letzten beiden Staffel wirklich umsympatisch entwickelt.

Wenn so ist das der GoT Autor die Hannah sterben lassen würde. Da wird er von einen Werwolf sehr schmerzvoll getötet. Das steht jedenfalls fest. Aber dann wäre die komplett Handlung gleich aus und vorbei. Glaub ich mal so.


Die fünfte Frage war die letzte Frage für heute. Ich wünsche euch noch allen eine gute Nacht. Ich werde noch eine kleine Runde drehen. Und bei den anderen Teilnehmern vorbei schauen. Dann werde ich erst mal was essen. Und dann werde ich zum ein Manga greifen lesen. Achja ich tanze auch auf gleich Lese Aktionen wie die Vivka. Also Ciao. 

Kommentare

  1. Hallo liebe Barbara,
    oh, wie schön, dass du es geschafft hast. <3 Ich freue mich, dass du heute Abend Sohn der Monde lesen wirst. Auf das Buch hast du mich schon in einem vorherigen Artikel neugierig gemacht. Ich wünsche dir heute Abend ganz viel Spaß beim Mädelsabend :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  2. Aaaah noch jemand, der wie ich zweigleisig fährt und an zwei Lese-Events mitmacht =)

    Dein Buch habe ich, glaube ich, bei dir auf Instagram schon gesehen. Nicht ganz mein Genre, aber mal sehen, was du noch so erzählst, vlt machst du mich ja doch noch neugierig =)

    Sommerliche Grüße
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vivka
      Ich werde heute noch ein Manga lesen. :)

      Magst du kein Fantasy nicht? Ich dachte mir das Buch könnte dir gefallen. Wegen die Werwölfe und anderen Welten. Vielleicht spricht das Buch dir später an, Wer weißt.

      LG Barbara

      Löschen
    2. Wollte ich eigentlich auch, aber ich bin so verdammt müde, werde mich wohl morgen erst wieder ins MangaLesewochenende einklinken ^^

      Nicht mehr. Hab früher sehr viel Fantasy gelesen, aber ich kann irgendwie nicht mehr so sehr in dieses Genre eintauchen. Ich habe noch einige Fantasybücher auf dem SuB, die ich auch noch lesen werde, aber ich werde davon nicht mehr angezogen und besorge mir auch kaum noch Bücher in dem Genre ^^" Aber kann sich auch immer wieder ändern ;)

      Löschen
    3. Ich werde erst Mal was Essen. Ich habe seit ca 1std schon so Hunger. Aber ich wollte erst den Mädelsabend fertig machen.

      Es kann gut sein das dein Lese Vorlieben jeder Zeit sich ändern, Und kann es gut sein das du dann vielleicht irgendwann sagst ok. ich habe wieder Bock auf ein Fantasy Buch.

      Löschen
  3. Hallo Barbara, :)
    dein Buch klingt nach einer sehr spannenden Geschichte. Das Cover mit diesen grünen Augen finde ich auch sehr beeindruckend. :)

    Ich wünsche dir viel heute Spaß. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina
      Oh ja stimmt die Grüne Augen ist das Gewisse Etwas auf dem Cover. Die Augen schauen dich direkt an.

      Danke dir ich wünsch dir auch viel Spaß heute :)

      LG Barbara

      Löschen
  4. Ah, Mogli ist natürlich die perfekte Wahl für dieses Setting! Ich finde auch, dass deine Protagonistin als Tierärztin schon sehr gut aufgehoben ist. Wenn sie es demnächst mit (Wer)wölfen zutun bekommt, könnte sie ihr gewonnenes Wissen vielleicht noch gewinnbringend anwenden.

    Was den Namen Hannah angeht: Ich mag den Namen auch sehr gerne. Ich finde er ist auch relativ kurz und nicht zu ungewöhnlich. Und daher auch perfekt für eine Romanfigur geeignet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja
      Mogli ist auf den nächsten Moment gleich eingefallen.
      Ich glaube auch das der Beruf Tierärztin zu ihr richtig gut passt.

      Löschen
    2. Tatsächlich? Ich muss ja sagen, dass ich Nedd in der ersten Staffel sehr ins Herz geschlossen habe und dann lässt ihn G.R.R.Martin einfach so sterben! Das war schon sehr krass! :o)

      Ich werde mich jetzt mal langsam ins Bettchen begeben. Vielen Dank, liebe Barbara, dass du noch zum Mädelsabend dazugestoßen bist. Ich habe deine Antworten sehr gerne gelesen. Auch hast du meine Neugierde auf das Buch noch ein wenig geschürt. Ich bin sehr gespannt, wie es dir im Ganzen gefällt.

      Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß bei der Manganacht und noch einen wunderschönen Abend und für später eine gute Nacht :o)

      Löschen
  5. Hallo Barbara!

    Deine Idee mit dem Dschungelbuch bzw. Mogli und den Wölfen finde ich genial. Passt gut in dein Buch.
    Jetzt wünsche ich dir noch viel Spaß beim Manga-Lesen!

    LG,
    Rubine

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.