Gemeinsam Lesen (#101)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)



Hallo Ihr Lieben Blog Leserinnen und Leser

Heute ist wieder Dienstag! Also es wieder "Gemeinsam Lesen" Time. Die Blogger Aktion wird seit 2015 von den Schlunzenbücher durch geführt. Die ersten drei Fragen sind immer gleich. Aber die vierte Frage ändert sich jede Woche.

1.) Welche Bücher liest du gerade & welche Seite bist du?

Quelle: Piper Verlag
Klappentext:

Freya kennt die Wahrheit. Sie hat herausgefunden, was mit ihrem Bruder im Land der Fae gesehen ist, und nun bleibt für sie nur noch eines zu tun: Sie muss nach Thobria zurückkehren und sich ihrem Schicksal als zukünftigen Königin stellen. Doch der Hof ist ein goldener Käfig voller Regeln und Verbote, dabei will Freya nichts sehnlicher als Magie wirken und Larkin finden, der als gesuchter Verbrecher noch immer auf der Flucht vor dem König ist. Zeitgleich ziehen die geplatzte Krönung und das gescheiterte Attentat auf den jungen Fae-Prinzen Kheeran immer gravierendere Folgen nach sich. Unruhen brechen unter der Unseelie aus und womöglich findet diese Bedrohung schon bald einen Weg in das Reich der Menschen. 


Quelle: Piper Verlag

Ich bin auf der Seite 76.




2.) Wie lautet der erste Satz deine aktuelle Seite?

Er musste stark sein.

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Nach dem ersten Band war es einfach klar das ich den zweiten Band auch lesen. Der zweite Band lese ich im Rahmen einer Leserunde auf Goodreads. Bis jetzt bin leider nicht weit gekommen. Ich hoffe das diese Woche in etwa 100 Seiten schaffe.


4.) Liest du lieber Reihen oder Einzelbände? Und warum? (Dani)

Ehrlich gesagt ich lese seit Anfang immer schon Bücher Reihe. Bis jetzt habe ich wirklich nur ca. 2 Einzelbände gelesen. Ich finde sogar das die Einzelbände nicht so spannend sind wie Reihen. Im Einzelband wird einfach alles in z.B. 600 Seiten rein geparkt. Das man das Gefühl bekommt das die Handlung so oberflächlich ist.Und bei Reihe Bände kann man richtig in die Handlung rein tauchen. Bzw. die Figuren besser kennt lernen 

Kommentare

  1. Hey Barbara :)

    Da drücke ich dir die Daumen, dass du dein Seitenziel schaffst :) ich hab die Reihe auch noch auch noch auf meiner Leseliste stehen.
    Manchmal kritisiere ich das, was du beschreibst, bei Einzelbänden auch. Aber es gibt auch einige, die ich gerne gelesen habe und die mich komplett überzeugen konnten.

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. Hi Barbara!
    Die Reihe steht bei mir auch auf der Wunschliste!
    Ja, da hast du sicher recht, dass das bei Einzelbänden passieren kann. Es kann aber genauso gut bei Reihen passieren, dass sie so auseinandergezogen werden, dass in manchen Büchern kaum etwas passiert.

    Hier ist mein Beitrag für diese Woche:
    https://cbeebooks.blogspot.com/2019/09/gemeinsam-lesen-1792019.html

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara,

    ja, das empfinde ich bei Einzelbänden auch oft so.
    Ich fühle mich deswegen meistens bei Reihenbüchern heimischer. ;)
    Viel Spaß beim Lesen von Laura Kneidl.

    hier geht es zu meinem Beitrag:
    https://www.blogbuchstabenzauber.de/2019/09/17/gemeinsam-lesen-25/

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Hey Barbara,

    Das ist auf jeden Fall ein guter Grund für Reihen, obwohl für manche Themen tatsächlich auch ein Band reicht. Ich lese beispielsweise auch die 1000 Seiten Klopper, da passt dann auch in einen Einzelband viel Inhalt.
    Ich wusste gar nicht, dass es LEserunden auf goodreads gibt. Da schau ich mich dann meist doch eher bei lovelybooks um. Viel Spaß mit deinem Buch und bei der Leserunde.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    Die Reihe würde mich auch noch interessieren, aber bei Laura Kneidl bin ich unsicher. Manchmal mag ich ihre Ideen sehr gern, aber oft hapert es dann bei der Umsetzung, die eher nicht so meins ist oder nur in wenigen Fällen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    ich finde sehr interessant, wie unterschiedlich Meinungen sind, denn ich liebe Einzelbände, obwohl sicherlich wahr ist, das Protagonisten in Reihen sehr viel mehr ausgearbeitet sind.
    Viel Erfolg bei Erfüllung deines Seitenziels.
    GLG und ein tolles Wochenende,
    Mel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.