Lesemarathon zum Sommeranfang am 30. & 31.05.2020

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)




Hallo Ihr Lieben Blog Leserinnen und Leser 

Ich mache bei dem "Lesemarathon zum Sommeranfang" am Samstag und am Pfingstsonntag bei der Dana von Buchtraumwelten und bei der Anna von Annas Bücher mit. 
Der beginnt am Samstag den 30.05.2020 geht bis zum Sonntag Abend den 31.05.2020.  Die Dana und Anna werden ein paar Fragen / Aufgabe jede 1 1/2 Stunden zwischen 10 Uhr und 22 Uhr stellen.
Jeder kann sich selber entscheiden was er oder sie liest. Es ist Bücher / Comic / Bücher oder Zeitschriften usw. Und jeder kann sich die Zeit zum Lesen selber ein teilen.


Meine aktuelle Lese Lektüre:

Quelle: Ivi / Piper Verlag

 Klappentext

Die Spartanerin Rory Forseti ist Mitglied von Team Midgard, einer geheimen Organisation an der Mythos Academy, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Schnitter des Chaos aufzuhalten. Doch als es während eines Schulausflugs zum Diebstahl eines mythologischen Artefakts kommt, fehlt von den Schnittern jede Spur. Wer konnte das Artefakt  an sich reißen, ohne von den Sicherheitskameras oder den Wachen gesehen zu werden? Das gestohlene Artefakt ist überaus gefährlich. Wenn es Covington, dem bösen Anführer der Schnitter, in der Hände fällt, könnte er damit dunkle mythologische Kreaturen beschwören. Rory muss alles tun, um zu verhindern, dass Covington an das Artefakt gelangt - und die Welt damit ins Chaos stürzt ... 


Ich bin bei 21 % von Ebook / Hörbuch.



Quelle: Ivi / Piper Verlag
 Klappentext

Das Team Midgard um die Spartenerin Rory Froseti und ihre Freunde Zoe, Ian und Mateo weiß, dass die Schnitter des Chaos versuchen, mächtige mythologische Artefakte zu stehlen. Seit Covington, der böse Anführer der Schnitter, mehrfach versucht hat, Rory mithilfe von dunklen Artefakten in einen Schnitter zu verwandeln, setzt Team Midgard alles daran, gefährliche Artefakte vor den Schnittern zu schützen. Doch während einer verdeckten Mission werden Ian, Zoe und Mateo mit dem gefährlichen Gift der Roten Narzisse infiziert. Dadurch gelingt es Covington, Rorys Freunde seinem Willen zu unterwerfen und sie zu seinen gefügigen Gefolgsleuten zu machen. Wird Rory es schaffen, ihre Freunde zu retten und Covingtons finstere Pläne zu vereiteln? 

Quelle: ivi / Piper Verlag





Updates:

Samstag den 30.05.2020: 

01:01 Uhr:
Ich schreibe gerade mein Update Beitrag zum Lesemarathon und es gleich auf meinen Blog posten. Ich werde erst am Abend die Fragen von der Dana und Anna beantworten. Weil ich erst mal in der Arbeit bin. Ich hoffe, dass ich in meiner Pause Zeit finde das ich ein bisschen weiter lese bzw. das Hörbuch weiter höre. 
Ich sag euch erst gute Nacht und viel später. 


19:55 Uhr:
So jetzt bin endlich soweit das ich bei den Lesemarathon mitmachen kann. Eigentlich werde jetzt mal die schon gestellten Fragen beantworten. Und nebenbei schaue ich gerade Castle (Folge 2x24) weiter an. 
 Ich habe es geschafft in meiner Mittagspause ein paar Minuten bei dem Hörbuch zu hören. 


22:26 Uhr:
Ich gerade die 22 Uhr Frage für beantwortet. Ich werde jetzt bei anderen Teilnehmer vorbei schauen. 


Sonntag den 31.05.2020:

01:00 Uhr:
Ich habe gerade die Aufgabe 4 mit den 45 Minuten ohne Ablenkung gelesen. Ich habe 49 Seiten geschafft. Also ich werde jetzt mal ins Bett gehen. Ich wünsche euch allen eine gute Nacht. 


14:38 Uhr:
Ich höre gerade das Hörbuch "Mythos Acadmey Colorado - Hard Frost" weiter an. Ich habe gerade die Fragen schon beantworten. 
Ich werde jetzt ein paar Rezension schreiben. Also bis später. 

21:00 Uhr:
Ich habe heute den ganzen Nachmittag das Hörbuch "Hard Frost" angehört. Laut den ebook bin ich bei 86 % von dem Buches. Jetzt werde ich die 45 Minuten ohne Störung lesen. Das Buch ist gerade richtig spannend. Und wenn ich das in den 45 Minuten geschafft habe. Dann werde ich den dritten Band "Coldest Frost" beginnen. Leider gibt zum dritten Band noch kein Hörbuch bei Audible.


22:01 Uhr:
Wie ich schon vorhin um 21:00 Uhr gesagt habe. Ich habe in den 45 Min. den zweiten Band "Hard Frost" beendet und den dritten Band "Coldest Frost" angefangen zu lesen. Ich werde noch ein bisschen weiter lesen. Dann werde ich meine K-Dramen bei Netflix weiter schauen.


Fragen:

Samstag den 11.04.2020:

10:00 Uhr:
Mit welchem Buch startest du, warum geht´s, auf welcher Seite bist du und wie gefällt es dir bisher?
Das Buch und den Klappentext habe ich oben bei meiner Lektüre gepostet. Das Buch gefällt mir bis jetzt mega gut. Ich habe die Mutter Reihe "Mythos Academy" vor paar Jahren richtig durch gesuchtet. Und seit dem gehört die Autorin Jennifer Estep  zu meinen Lieblingsautorin. Ihre "Elemental Assassin" Reihe ist auch mega gut. 


11:30 Uhr:
Sommerfeeling - Welches Buch in deinem Regal schreit förmlich nach Sommer? Hast du es bereits gelesen?
Ich habe kein Buch das nach förmlich nach Sommer schreit. 


13:00 Uhr:
Urlaub - Wo befindet du dich in deiner aktuellen Lektüre? Wäre es ein Ort, an dem du gerne Urlaub machen würdest?
Ich bin im mein Buch auf der Mythos Academy in Colarado. Also ich würde sehr gerne nach Colardo mal fliegen. Ok wenn ich schon von Schulalter heraus bin. Würde ich auch schon mal eine Mythos Academy anschauen. 

14:30 Uhr:
Abtauchen - Lies 45 Minuten ohne Ablenkung. Wie viele Seiten hast du geschafft?
Die 45 Minuten unter Ablenkung kommen noch heute. 
Ich habe die 45 Minuten gelesen. Ich habe 49 Seiten geschafft zu lesen. 


16:00 Uhr:
Freibad - Wenn du in fremde Welten abtauchst, was ist dir beim World Building wichtig? 
Das ist eine gute Frage. Eigentlich fällt mir jede World Building im Büchern. Aber kommt drauf an wie der Autor bzw. die Autorin die fremde Welt auf baut. 

17:30 Uhr:
Sommertyp -Wäre der Sommer eine Jahreszeit für deine*n Protagonist*in? Wenn ja, warum? Wenn nein, was wäre seine* ihre Lieblingsjahreszeit und warum?
Ich vermutet das Rory eigentlich jede Jahreszeit gerne mag. 

19:00 Uhr:
Sonnenbrand - Zeige uns ein rotes Buch, das dir gefallen hat, und eines, das dir nicht gefallen hat.


20:30 Uhr:
Eis - Bei welcher Liebesgeschichte bist du zuletzt dahingeschmolzen?

Klappentext

Wenn sich der größte K-Pop-Star der Welt, in ein ganz normales Mädchen verliebt ...
Die 19-jährige Ella lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrer älteren Schwester in Chicago. Die Stadt ist ihr zu groß, zu laut, zu voll, und am liebsten würde sich Ella mit ihren Büchern und ihrem Zeichenblock in ihr Zimmer zurückziehen und die Außenwelt, so oft es geht, vergessen. Doch dann lernt sie Jae-yong kennen. Dass er ein Mitglied der bekanntesten K-Pop-Gruppe der Welt ist, weiß sie nicht. Was sie weiß, ist, dass der junge Mann mit den tiefbraunen Augen ihre Welt von einem Moment auf den anderen aus den Angeln hebt ...










22:00 Uhr:
Laue Sommerabende - Welches Buch jagte dir einen leichten Schauer über den Rücken?
Mir fehlt gerade kein Buch ein.



Sonntag den 12.04.2020:

10:00 Uhr:
Blumenwiese - Liest du Bücher aus verschiedenen Genres oder bleibst du bei einigen wenigen? Aus welchem Genre stammt deine aktuelle Lektüre?
Mein aktuelles Buch ist in den Fantasy-Romane, Belletristik Genre zusammen. Von den Genre lese ich die meisten Büchern. Aber ab und zu lese ich auch Bücher von den Genre Krimi. Und seit kurzem ich lese Bücher (When we Dream ) von dem Genre New Adult. 

11:30 Uhr:
Picknick - Würdest du mit deinem Hauptcharakter gerne gemeinsam picknicken? Wäre es entspannt oder würde es ausarten? 
Ich würde sehr gerne mit Rory und ihre Cousine Gwen mal gemeinsam picknicken. Die zwei sind mir gleich beim ersten Bände (von den allen beiden Reihen) sympatisch. Das Picknick würde sehr entspannt und lustig werden. Vorallem mit den Kommentaren oder Diskussionen von den Schwerttern Vic und Babs. 

13:00 Uhr:
Fernweh - Was sind die ungewöhnlichsten (realen) Orte, an die du mit Büchern gereist bist?


14:30 Uhr:
Sommergefühle - Schreibe eine Elfchen zu deinem aktuellen Buch. 


16:00 Uhr:
Grillabend - Stelle einen bunten Salat aus Büchern zusammen.


17:30 Uhr:
Abtauchen - Lies 45 Minuten ohne Ablenkung. Wie viele Seiten hast du geschafft?
Stand: 21:51 Uhr.
Ich habe gerade 45 Min. ohne Ablenkung gelesen. Ich habe 65 Seiten geschafft. 

19:00 Uhr:
Eiswürfel - In welchem Buch hast du es mit einem*r eiskalten Protagonist*in zu tun?
Ich habe ein sehr bösen Widersacher Covington von Rory. Er möchte alles und jeden vernichten. 

20:30 Uhr:
Physical Distancing - Zu welchem*r Autor*in nimmst du Abstand und warum?
Da habe ich keine*n Autor*in 

22:00 Uhr:
Fazit - Hier darfst du einmal alles schreiben, was dir noch auf der Seele brennt, und erwähne doch auch gerne, wie viel du ingesamt gelesen hast.
Ich habe geschafft den komplett Band "Hard Frost" zu lesen bzw. des ganzes Hörbuch angehören. Das heißt 333 Seiten habe angehört oder gelesen. Und ich habe gerade noch beim dritten Band "Coldest Frost" schon 12  Seiten gelesen. Das gibt insgesamt 345 Seiten. Ich finde das kann man gut sehen lassen. Ich habe sogar heute zwei Buch Rezensionen auf meinem Blog gepostet. Heute war ich sehr fleißig. 

Aber warum haben nur einige Kindle Ebook Seiten Angaben die anderen nicht? Weil ich habe jetzt beim dritten Band "Coldest Frost" Seiten Angaben dabei. Und bei den zweiten Band "Hard Frost" hatte ich keine. Das ist echt komisch. 

Kommentare

  1. Hallo Barbara,

    schön, dass du wieder mit dabei bist. :)
    Von Jennifer Estep kenne ich nur die Frostkuss-Reihe, habe da aber auch bisher erst die ersten beiden Bände gelesen.
    Viel Spaß. :)
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna
      Ich habe die Frostkuss - Reihe vor ein paar Jahren richtig durch gesuchtet. Ich kann nur die Reihe sehr empfehlen.

      LG Barbara

      Löschen
  2. Hallo Barbara



    Ich nehme auch wieder am Lesemarathon teil. Dein Buch habe ich noch nicht gelesen, dafür aber die Mythos-Academy "Mutter-Serie", auf der dieses Spin-Off beruht. Das ist aber auch schon wieder einige Jahre her. Ich habe sie aber positiv in Erinnerung.

    Ich wünsche dir viel Spass mit dem Buch!

    Mein Update-Post

    Liebe Grüsse
    paperlove

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo paperlove
      Die Reihe "Frostkuss" Reihe ist mir immer sehr positiv in meinen Erinnerung. Ich sag nur den Vic. :)

      LG Barbara

      Löschen
  3. Hallo Barbara,

    ui, das Buch hört sich sehr interessant an! Bisher habe ich von der Autorin noch nichts gelesen, aber es steht schon länger auf meiner Merkliste.

    Ganz liebe Grüße
    Petrissa
    Mein Lesemarathon

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,

    cool, dass du auch wieder dabei bist!

    Oh, die Mythos-Academy-Reihe habe ich früher total gerne gelesen! Das ist mittlerweile aber schon ewig her. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen/Hören und bin gespannt, wie es dir gefällt :)

    Alles Liebe
    Aileen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Barbara, :)
    Jennifer Esteps Bücher lese ich gerne. Die Mythos Academy habe ich gelesen. Mit Mythos Academy Colorado habe ich aber noch nicht angefangen. Das möchte ich definitiv aber noch machen. :)
    Ich hoffe, dein Arbeitstag ist bzw. war nicht so anstrengend. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Jennifer Esteps Reihen werden mir mittlerweile auch zu lang. :'D Da habe ich auch das Gefühl, den Überblick zu verlieren. ^^

    Ich wünsche dir noch einen entspannten Abend! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde nicht das die Elemental Assassin Reihe ist. Mir aus könnte die Reihe noch lange weiter gehen. Ich hoffe das Mythos Academy noch eine Spin-off Reihe bekommt. ;)

      Löschen
    2. Ich finde tendenziell alles ab sieben Bänden zu lang und hab dann auch keine Lust mehr, sie zu lesen ... Ich befürchte dann auch, dass die Geschichte längst erzählt ist und sich alles nur noch wiederholt. :x
      Und ich gebe zu, bei Spin Offs bin ich auch extrem skeptisch ...

      Löschen
    3. Ok, Darf ich mal fragen. Hast du wegen die Spin Off Reihen mal schlechte Erfahrung gemacht?

      Löschen
    4. Mir fällt tatsächlich nichts ein, wobei ich sie teilweise auch einfach schon schwächer als die ursprüngliche Reihe fand bzw. sie mich nicht ganz so sehr mitreißen konnte - das war zum Beispiel bei "Plötzlich Prinz", dem Spin Off zu "Plötzlich Fee" der Fall.
      Ansonsten lese ich sie aber auch tendenziell eher selten, eben weil ich Angst habe, sie könnten die eigentliche Reihe "ruinieren" ... deswegen habe ich damals auch super lange gebraucht, um "Helden des Olymp" zu lesen, wobei ich hier wirklich positiv überrascht wurde.

      Löschen
    5. Ok also kann deine Meinung schon gut verstehen. Ich habe auch die Reihe "Plötzlich Fee" gelesen. Die Reihe ist wirklich gut. Ich habe mal von den ersten Band von der Spin - Off Reihe "Plötzlich Prinz" mal ein bisschen näher angesehen. Ok ich habe mir ein bisschen selbst gespoilert. Aber ich habe mir schon gedacht nun ja soll ich lesen oder nicht lesen. Da bin ich auch unerschlossen.

      Eigentlich bin ich zum Teil wirklich ein Fan wenn die Reihe auch eine kleine Spin-off Reihe dazu bekommen. Da kann man die alten Protagonisten sehen wie sich nach ihrem Abenteuer so weiter leben am Rande der aktuellen Protagonisten.

      Löschen
    6. Ich mag es halt auch nicht, wenn man nicht Geschichten erzählt sein lässt. Ich finde, die meisten haben ein Ende, nachdem sie gut sind, und dann immer weiterzuerzählen tut ihr nicht unbedingt gut. (Gutes Beispiel ist da auch immer Supernatural. :D)

      Löschen
  7. Hallo Barbara,

    dein Buch sieht aber nicht sehr sommerlich aus. Brauchst du Abkühlung bei dem Wetter? ;)

    Respekt, dass du um ein Uhr morgens noch so viel lesen kannst. Da wäre ich längst über dem Buch eingeschlafen.

    "When we dream" hört sich sehr gut an. Das werde ich mir mal merken.

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.