Gemeinsam Lesen ( #140)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)


 Quelle: Schlunzenbücher


Hallo Ihr Lieben Blog Leserinnen und Leser

Heute ist der Dienstag. Also es wieder "Gemeinsam Lesen" Time. Die Blogger Aktion wird seit 2015 von den Schlunzenbücher durch geführt. Die ersten drei Fragen sind immer gleich. Aber die vierte Frage ändert sich jede Woche.

1.) Welches Bücher liest du gerade & welche Seite bist du?

Quelle: Carlsen Verlag

 Klappentext

Evies erste Begegnung mit Luc hat ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt. Endlich kennt sie die Wahrheit über ihre eigene Identität. Ihre Erinnerungen sind dadurch allerdings nicht zurückgekehrt; ihr fehlen ganze Monate. Evie muss herausfinden, wer sie wirklich ist - und wer sie war. Doch jede neue Hinweis wirft nur weitere Fragen auf. Während ihrer Suche kommen sie und Luc sie immer näher. Aber fühlt er sich wirklich zu Evie hingezogen - oder nur zur Erinnerung an ein Mädchen, das nicht mehr existiert? 


Ich bin auf der Seite 7 im Buch. 









2.) Wie lautet der erste Satz deine aktuelle Seite?

"Jetzt schieb ihn dir schon rein."

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich muss ganz ehrlich sagen. Ich habe mich wirklich gerade eben entschieden während ich eine K-Drama Serie (Koreanische Drama Serie) angeschaut habe. 
Den ersten Band habe vor einen Jahr gelesen. Den ersten Band ist sogar bei meinen Jahreshighlight von 2019 mit dabei. Der erste Band hat mir richtig gut gefallen. Den habe ich auch sogar innerhalb von 24 Stunde gelesen. Ich hoffe das der zweiter Band mit halten kann. 


4.) Wann hast du angefangen Bücher zu verschlingen und gab es Phasen, in denen du nicht oder nur wenig gelesen hast? 

Bei mir ist eigentlich so richtig bei Ausbildung angefangen, dass ich die erst Mal eBooks so richtig durch gesuchtet habe. Ich glaube das liegt daran das ich ein Smarthphone hatte. Da konnte ich die Kindle App herunter laden. Und dort die eBooks lesen. Die ersten Reihen sind "Die Chroniken der Unterwelt" von Cassandra Clare und von Kirsten Gier die Rubinrot Reihe gewesen. Ich kann mir gerade sehr dunkel erinnern im diese Zeit habe ich auch die ersten vier Bände von Obsidian Reihe von Jennifer L. Armentrout auch in einen Rutsch durch gelesen habe. 

In letzte Zeit habe ich die Phase, dass ich unter der Woche sehr wenig lese. Und dann am Wochenende (meistern Sonntag) lese ich auf einem Schlag ca.300 bis 400 Seiten am Stück. Die  Phase habe ich öfters im Jahr. Und unter der Woche schaue ich ehr nach der Arbeit am Abend meine Serie an. Da kann ich am besten irgendwie abschalten. 

Kommentare

  1. Guten Morgen,
    Entschuldige, aber der erste Satz hat mich jetzt wirklich schmunzeln lassen, da er wirklich viel Raum zur Spekulation bietet :)
    Obsidian habe ich nicht beendet. Ich fand es gut, aber nicht so gut, das ich jetzt völlig verrückt auf die Buchreihe war.
    Wünsche dir einen angenehmen Tag
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mel
      Das ist wirklich der erste Satz im Buch. Das habe ich mir auch gedacht. Eigentlich wollte ich dem zweite Satz auch dazu schreiben. Aber das wäre noch schlimmer geworden unsere Fantasie. 😅😇

      LG Barbara

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ich musste sofort grinsen, als ich den ersten Satz gelesen habe. Er lässt viel Platz für Fantasien. :O)

    Dein aktuelles Buch sagt mir leider überhaupt nichts, aber ich wünsche dir, das es dich genauso packt, wie schon der erste Teil. Ich halte mir fast immer den Sonntag frei um zu lesen. Ich genieße es dann auch viele Seiten am Stück zu lesen.


    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny von Romantische Seiten – Der Buchblog mit Herz

    AntwortenLöschen
  3. Hey Barbara,

    Ich habe schon viel Positives gehört von den Büchern der Autorin. Ich drücke dir die Daumen, dass dir auch dieses Buch gefällt. Mir persönlich klingt die Geschichte zu romantisch. Ich lese das nur ganz selten.
    Unter der Woche komme ich auch nicht viel zum Lesen. Arbeit nimmt dann doch zu viel Platz ein gerade.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Barbara :)

    Ich höre aktuell nebenbei den ersten Band als Hörbuch - zumindest hat mir der KT von Band 2 nun bestätigt, was ich die ganze Zeit schon vermutet habe^^ ich wünsche dir viel Freude beim lesen :)
    Solche Phasen hatte ich auch - unter der Woche weniger, dafür Eskalation am WE^^

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Barbara,
    die ersten Bände kenne ich, aber irgendwann habe ich aufgehört zu lesen.
    Ooooh, du schaust K-Dramas? Ich liebe sie. Oder auch C-Dramas. :D
    Was schaust du denn aktuell so?

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie
      Oh ja ich schaue in letzte Zeit nur noch K-Drama Serien und C-Dramas an. Ich schaue von den beiden an. Ich bin eher in diesen Spalten "Kostüm & Periode" und bei Fantasy und bei Martals Arts und Krimi mit Verschwörungen unterwegs.
      Ich schaue gerade montan die Serie "Rebel: Thief Who Stole the People" an.

      Letzte Woche habe ich die Serie "The Princess Weiyoung" komplett durch gesuchtet. Du kennst die Serien "Arthdal Chronicles" & "Vagabond" & "My Country: The New Age" auch?

      Welche K-Draman schaust du denn an?

      LG Barbara

      Löschen
    2. Hallo liebe Barbara,

      Arthdal Chronicles kenne ich vom Namen her, aber geschaut habe ich es noch nicht.
      Ich bin gerade in "Descendants of the Sun" , einem koreanischen Kriegsdrama verliebt. Ausserdem in das chinesische Drama "Meteor Garden.", aber deine werde ich mir auf jeden Fall mal merken :)

      LG Mella

      Löschen
  6. Huhu!
    Dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht. Wünsche dir aber viel Spaß damit!
    Hier ist mein Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen Barbara,

    der erste Satz auf deiner Buchseite ist einfach der Hammer, ich liebe es wenn bei der Frage, solche Sätze stehen, die einfach alles oder nichts bedeuten können.
    Vom Namen her kenne ich das Buch, aber gelesen habe ich es nicht und werde ich wohl auch nicht. Wobei man niemals nie sagen sollte. (:
    Das kenne ich mit dem unter der Woche gar nicht lesen und dann am Wochenende dafür umso mehr, bei mir ist es mittlerweile fast umgekehrt, ich lese unter der Woche mehr als am Wochenende. (:
    Eine schöne Restwoche wünscht
    Jessie von Just some Bookstories

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.