Gemeinsam Lesen ( #172)

(Die Covers dienen nur zu Anschauung und als Werbung) (Unbezahlte Werbung) (Werbung durch Verlag verlinken)

 Quelle: Schlunzenbücher


Hallo Ihr Lieben Blog Leserinnen und Leser

Heute ist der Dienstag. Also es wieder "Gemeinsam Lesen" Time. Die Blogger Aktion wird seit 2015 von den Schlunzenbücher durch geführt. Die ersten drei Fragen sind immer gleich. Aber die vierte Frage ändert sich jede Woche.

1.) Welches Bücher liest du gerade & welche Seite bist du?


Es sollte ein romantischer Urlaub zu zweit werden: Endlich wollte Magnus Bane, der charismatische Hexenmeister von Brooklyn, etwas traute Zweisamkeit mit seiner großen Liebe, dem Schattenjäger Alec Lightwood, genießen. Aber kaum in Paris angekommen, erfahren die beiden, dass ein dunkler Dämonenkult die Welt ins Chaos zu stürzen droht. Um dessen mysteriösem Anführer das Handwerk zu legen, begeben sie sich auf eine gefährliche Jagd quer durch Europa, bei der Freund und Feind kaum noch auseinanderzuhalten sind. Magnus und Alec müssten einander blind vertrauen – doch dunkle Geheimnisse stellen die Beziehung der beiden auf eine harte Probe …


Ich bin auf der Seite 42.



2.) Wie lautet der erste Satz deine aktuelle Seite?

Statt zu Alec schaute Magnus nun zu dem Gemälde an seiner Wand, das ihn und seine Hexenfreunde Ragnor Fell und Catarina Loss zeigte.

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch lese in einen Buddy Read. Und es passt auch einer Monatsaufgabe von einer Challenge. Der Anfang geht schon humorvoll los. Durch die Serie Shadowhunters ist der Hexenmeister Magnus gefällt er mir sehr gut. Ich meine gerade sein Charaktere. Er will mit sein Freund Alec halt einfach mal aus ruhen und bisschen romantisch sein. 

4.) "Das musst du UNBEDINGT lesen!" - Liest du Bücher auf Empfehlung? 

Nein ich entscheide selber was ich als nächstes lesen will. Und das ich eigentlich öfters sehr spontan. 

Kommentare

  1. Guten Morgen Barbara,

    ich habe bisher auch nur die Serie "Shadowhunters" gesehen und fand die schon recht Gut, bis auf Clary. :D Magnus und Alec waren in der Serie schon meine Lieblingscharaktere und da ist es doch bombastisch, wenn auch noch ein Buch nur von den beiden handelt. Ich wollte mir schon lange die Bücher zu Gemüte führen aber ich habe momentan zu viele ungelesene, dass ich mich deren zuerst widme.

    Ich lese tatsächlich auf Empfehlung, wenn mich der Klappentext anspricht. Meist leihe ich mir aber die Bücher aus, statt sie zu kaufen.

    Winterliche Grüße
    Celi von Tintenschwestern

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,
    Ich kenne zwar die Reihe, aber das Buch noch nicht. Aber das kann man ja ändern. *kicher*
    Ich kaufe gerne mal Bücher auf Empfehlung, einfach um herauszufinden, ob ich ähnlich denke wie die Person, die das Buch empfohlen hat. :)

    Liebe Grüße Melanie von Gedankenchaotins Lesewelt

    AntwortenLöschen
  3. Grüße ^^,

    du erinnerst mich mal wieder daran das ich die Reihe um die süßen Schattenjäger - und Magnus ♥♥♥ - ganz dringend weiterlesen muss. *lacht* :D Vielleicht plane ich das nächste Band mal für den März ein. ^^ Ich bin auhc ein großer Magnus Fan, dafür hasse ich Clary XD Und zwar Seit den ersten 10 Seiten im ersten Band.

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    ich habe gerade City of Bones gehört (nachdem ich es vor Jahren mal gehört habe) und war so erstaunt wie nah die Serie am Buch war. Jetzt habe ich total Lust die Reihe zu ende zu lesen.
    Ich wusste gar nicht, dass da noch ein Buch zu erschienen ist. Ich fand Magnus und Alec so süß zusammen in der Serie. Ich denke dein Buch wird von mir in eine engere Auswahl wandern....

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Barbara,

    die Buchreihe ist mir bekannt, aber bisher hat sie mich noch nicht wirklich interessiert. Da ich auch von der TV-Serie eher minder beeindruckt war. Das wirkte mir alles viel zu aufgesetzt.

    Ich muss ja sagen, dass ich auch SELBST entscheide, was ich lese. Aber oft helfen mir Empfehlungen, also Rezensionen anderer Blogger*innen ein neues (Lieblings-)Buch zu finden. Daher würde ich Empfehlungen grundsätzlich nicht ablehnen.

    Lesen auf Empfehlung? | Gemeinsam Lesen №21

    Cheerio
    RoXXie

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen Barbara,

    dein Buch kenne ich vom Sehen her, aber es reizt mich nicht es zu lesen. Viel Spaß noch beim Buddy Read.

    Empfehlungen lese ich ganz gerne mal, aber nur wenn der Klappentext und das Genre für mich passen.

    Liebe Grüße
    Jessie von Just some Bookstories

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Durch deinen Kommentar bist du einverstanden das deine personenbezogene Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse) gespeichert werden.